Mülheim

Mülheim an der Ruhr ist eine attraktive Wohnstadt im westlichen Ruhrgebiet. Weit über die Hälfte des Stadtgebietes besteht aus Grünflächen, Parks und Wäldern. Geprägt wird Mülheim durch die Ruhr, die, umgeben von zahlreichen Grünanlagen, mitten durch die Innenstadt fließt und so den grünen Charakter der Stadt verstärkt.

Schon im 9. Jh. wurde die Keimzelle der Stadt, das Schloss Broich, gegründet. Begünstigt durch seine Lage am Fluss entwickelte sich Mülheim im 18. und 19. Jh. zu einem bedeutenden Industriestandort. So liegen hier die Wurzeln der Thyssen AG sowie dem Stinnes-Firmenimperium.
Mülheim an der Ruhr
Heute ist Mülheim an der Ruhr vor allem als Firmensitz großer Handelsunternehmen wie Aldi Süd oder Tengelmann bekannt. Innovative Wirtschaft findet sich in der Games Factory, einem Gründerzentrum für die PC-Spiele-Industrie. Als Standort gleich zweier Max-Planck-Institute sowie der Hochschule Ruhr West ist Mülheim eine wichtige Schnittstelle beim Technologietransfer zwischen Forschung und Wirtschaft.
 
Mit dem Theater an der Ruhr verfügt die Stadt über eines der bekanntesten freien Theater der Bundesrepublik. Mit seinen zahlreichen internationalen Kontakten ist es Mülheims wichtigster Kultur-Botschafter. In der deutschen Kultur-Szene bundesweit bekannt sind auch die jährlich stattfindenden Mülheimer Theatertage, die „stücke“. Das mittelalterliche Schloss Broich bietet Festivals wie Castle Rock oder Burgfolk sowie dem Ritter-Pfingstspektakulum einen würdigen Rahmen.
 
In puncto Freizeit hat Mülheim an der Ruhr einige Attraktionen zu bieten. Allen voran die Weiße Flotte, die ab der Hauptanlegestelle Wasserbahnhof in unmittelbarer Citynähe mit ihren Ausflugsschiffen das idyllische Ruhrtal durchquert. Sehenswert ist auch die Müga, das ansprechend gestaltete Gelände der ehemaligen Landesgartenschau mit vielen attraktiven Kinderspielplätzen. Auf dem Müga-Gelände befindet sich in einem alten Wasserturm die größte begehbare Camera Obscura der Welt, ergänzt durch eine umfangreiche Ausstellung zur Vorgeschichte des Films. Beschließen kann man einen Freizeit-Tag in Mülheim in der kleinen, aber feinen Altstadt mit urigen Restaurants und Kneipen.